Der Wein        Der Weinberg     Patenschaft       Auszeichnungen       


Der Weinberg

Die Steillagen

Das Anbaugebiet Cannstatter Zuckerle ist bekannt für die terrassierten Steillagenweinberge. Steillagenweinbau bezeichnet die Bewirtschaftung von Weinbergen in extremer Hanglage, das heißt mehr als 20% Gefälle. In diesen Hängen werden die Weinreben in Terrassen angebaut, die aus Trockenmauern aus Sandstein gebaut sind. In den terrassierten Weinbergen müssen fast alle Arbeiten per Handarbeit durchgeführt werden, da eine Befahrung mit Traktoren nicht möglich ist. 

weinberg1Unsere Weinberge befinden sich hauptsächlich entlang des Neckars zwischen Stuttgart-Mühlhausen und Bad Cannstatt im Gebiet Canstatter Zuckerle. 

Die Süd-West Lage des Canstatter Zuckerle Gebiets am Neckar ermöglicht eine optimale Sonneneinstrahlung und dank des nährstoffreichen Muschelkalkbodens zeichnet sich die Lage als eine der besten in Württemberg aus. 

Die Trockenmauern dienen zusätzlich zur Wärmespeicherung, sodass die Reben vor Frost geschützt sind. Diese verschiedenen Einflüsse sorgen für ein mediterranes Mikroklima in der Lage Canstatter Zuckerle.